Revision EnG: Weg von der Förderung – hin zum ökologischen Strommarkt!

Aktualisiert: 3. März 2021

Der Dachverband Schweizer Verteilnetzbetreiber (DSV) lehnt die geplante Revision des Energiegesetzes ab und fordert die partnerschaftliche Ent-wicklung eines tragfähigen Modells, das sowohl die Versorgungssicher-heit als auch die Ökologie langfristig gewährleistet.



DSV_Medienmitteilung_2020-07-10_Revision
.
Download • 124KB

DSV_Korr_2020-07-19_Rev_EnG_Stellungnahm
.
Download • 261KB


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen